CPC-SKEK

Die Geschäftsstelle

Präsenzzeiten

Das Sekretariat ist jeweils am Montag, Dienstag und Donnerstag geöffnet. Abwesenheiten aufgrund von Sitzungen oder Besuchen können Sie dem untenstehenden Kalender entnehmen.

Oktober 2021
MoDiMiDoFrSaSo
 010203
04050607080910
11121314151617
182021222324
25262728293031

Das Team

Name:Bourqui
Vorname:Agnès
Funktion:Geschäftsführerin     
Ausbildung:Biologin
Im Team seit:1. Mai 2013
Berufsweg:Die Umwelt und die Biodiversität faszinierten mich schon immer. Nach dem Master in Biologie an der Universität in Neuenburg habe ich einige Jahre in Afrika in verschiedenen Projekten (Primatologie, Ökologie, Ökotourismus und Soziales) gearbeitet. Danach habe ich an Grundlagenforschungsprojekten in der Plant Population Biology an der Universität Fribourg mitgearbeitet. Anschliessend habe ich mich mit den praktischen Aspekten der Erhaltung der Biodiversität beim Amt für Naturschutz im Kanton Waadt und bei der ASPO/Birdlife Schweiz beschäftigt. Seit 2013 engagiere ich mich bei der SKEK für die Erhaltung von Kulturpflanzen. Ich freue mich, bei dieser grossen Aufgabe der Erhaltung der genetischen Vielfalt von Kulturpflanzen mitwirken zu können.
Im Büro:Üblicherweise montags, dienstags, donnerstags; derzeit im Homeoffice
Email:agnes.bourqui(at)cpc-skek.ch

Name:Jacobi
Vorname:Maximilian
Funktion:Praktikant
Ausbildung:Geograph
Im Team seit:15. Juni 2020
Berufsweg:Nachdem ich meinen Deutsch-Französischen Bachelor der Geographie in Fribourg sowie Bordeaux abgeschlossen habe, freue ich mich den Berufseinstieg in einem Praktikum bei der SKEK finden zu dürfen. Aus der Vielzahl meiner vorangegangenen Reisen entstand ein Bewusstsein für die gemeinschaftliche Verantwortung für unseren Planeten und dessen Schutz. Schutz, für dessen zentralen Stützpfeiler – den Erhalt genetischer Diversität – sich die SKEK einsetzt. Doch um ein gezieltes Handeln zum Erhalt der Biodiversität zu ermöglichen, ist das Verbreiten essentieller Information unabdingbar. Dank der neben meinem Studium gesammelten Praxiserfahrung im Journalismus, bin ich mit der fundamentalen Relevanz von Information vertraut und freue mich darauf diese Erfahrung bei meiner Arbeit für die SKEK einbringen zu können. 
Im Büro:Montags und dienstags; derzeit im Homeoffice
Email:maximilian.jacobi@cpc-skek.ch

Name:Levasseur
Vorname:Clément
Funktion:Projektleiter Fundus Agri-Cultura Alpina
Ausbildung:Umwelt Ingenieur
Im Team seit:15. Oktober 2021
Berufsweg:

Da ich mich für Pflanzen und generell für die Natur und alles Lebendige begeistere, war es für mich ganz natürlich, an der EPFL Umweltwissenschaften und -technik zu studieren. Während meiner Spezialisierungen und Projekte auf Master-Ebene habe ich mich auf Themen im Zusammenhang mit der Landwirtschaft und insbesondere mit landwirtschaftlichen Böden konzentriert. Ich habe 5 Jahre lang als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Landwirtschaftlichen Institut des Staates Freiburg gearbeitet, als Bodenspezialist, Koordinator von Wasserschutzprojekten und Lehrer auf EFZ-Niveau. Anfang 2020 habe ich die Leitung eines kollektiven Landwirtschaftsbetriebs übernommen, nicht weit vom Campus der Universität Lausanne entfernt. Die von uns betriebene Landwirtschaft ist sehr vielfältig und umfasst Gemüse- und Feldanbau in einem Agroforstsystem sowie Baumzucht und Viehzucht mit Käseverarbeitung auf dem Hof. Wir arbeiten so viel wie möglich mit Populationssorten von Pflanzen und kümmern uns um die genetische Vielfalt auf der Zuchtseite. Ich freue mich darauf, bei der SKEK mitzuarbeiten und das Netzwerk rund um diese Themen in den Westschweizer Alpenregionen zu stärken.

 Homeoffice
Email:clément.levasseur(at)cpc-skek.ch 

Adresse

Sie finden uns an der folgenden Adresse:

CPC-SKEK
Belpstrasse 26
3007 Bern
info@cpc-skek.ch
+41 (0)31 506 41 21

 

To top