CPC-SKEK

Tag der offenen Tür im Alpen und Kartoffelgarten Maran


Über 100 Kartoffelsorten und eine Vielzahl von über 500 seltenen Alpenpflanzen erwarten Sie im höchstgelegenen Schaugarten der Schweiz betreut von Pro Specie Rara und Agroscope, am 4. August 2017. Experten führen Sie durch die Welt der Vielfalt und erzählen Spannendes und Wissenswertes zu den Raritäten. Programm:

1.    Führungen im Alpengarten (Gruppe Agrarlandschaft und Biodiversität)

2.    Führungen, Sortendemo im Kartoffelgarten mit ca. 150 alten und neuen Kartoffelsorten

3.    Degustation von Gschwellti und Chips im Alpengarten (Gruppe Sorten und Anbautechnik)

4.    Kurzvortrag Geschichte der Kartoffel in Europa, Dr.Th Hebeisen

5.    Dinner im Alterszentrum Arosa mit kreativen Menus und kulinarischen Köstlichkeiten alter Kartoffelsorten (Silvio Blaser + Küchenteam Alterszentrum)

Eintritt frei. Anmeldung nur für Dinner notwendig (Kosten: CHF 55.–)

Koordination: Th.Ballmer, Serge Buholzer, Silvio Blaser, Fritz Käser

Flyer mit Programm